Vorarbeiten der divergenten Art

Die Herstellung des Tabaksuds

(Bister-Variante)

Freunde und Bekannte unterstützen mich bei der Herstellung des „Kippensuds“. Freundlicher Weise sammeln sie unentwegt die unterschiedlichsten Zigarettenstummel, inklusive der dazugehörigen Aschereste. Die Basis meines Schaffens!

003

Der Kippenkochtopf

004

Nach dem Einkochen den „Brei“ abseien

011

1. Sud fertig – Teile davon weiter einkochen, je weiter, desto dunkler wird der Sud  …

Ich erzeuge auf diese Weise ein dunkles Braungrau und  durch Vorsortieren und weiteres „Einkochen“ unterschiedlicher Konsistenzen von grünlichbraun bis gelbliche Töne.

Niko4

„Humans“ – Tabaksud auf Leinwand – 150 cm x 180 cm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s